Pop-Up Restaurant am Letten


Vom 28. Mai bis zum 9. Juni wird im Restaurant «Zum Alten Bahnhof Letten» mit Feuer gekocht! Der Redaktionsbahnhof von «Transhelvetica» verwandelt sich während zwei Wochen ins Restaurant «Zum Alten Bahnhof Letten», in dem der fantastische Koch Chris Züger vom Restaurant Memoire in Zürich aufwartet. Er wird die Gäste auf eine kulinarische Reise durch die Schweiz mitnehmen und in einer Küche aus Feuerringen feine Spezialitäten aus allen Sprachregionen zubereiten. Wer ihn schon gesehen hat, auf einem Grill Risotto zuzubereiten der weiss, dass alleine das Zuschauen der Besuch wert ist. Darum sitzen die Bekochten mit direktem Blick auf das Geschehen unter dem Perrondach. So schauen sie sich während dem Abend den einen oder anderen Trick ab oder geniessen einfach das Kochspektakel mit dem dazugehörigen Weinpairing. Achtung! Da wir nur begrenzte Kapazität haben ist eine Reservation dringend empfohlen – wer zu spät kommt, dem bleibt nur Schnuppern und Staunen.


Pop-Up Restaurant «Zum Alten Bahnhof Letten», 28. Mai – 9. Juni, Wasserwerkstrasse 93, Zürich.

Reservieren könnt Ihr hier.
Ausserdem findet Ihr die Veranstaltung bei uns auf Facebook.