Ausgabe #32 Lux

meuli_web2
Bild: Filip Zuan, filipzuan.com

Mobile Dunkelkammer
Er kennt das Engadin wie kein anderer, weiss wo sich die schönsten Aussichten finden und wann der Maloja, ein eigenwilliger Wind aus dem Bergell, seine fiesen Spielchen treibt. Daniel Meuli hat sich eine fahrbare Camera Obscura gezimmert, mit der er seine Bündner Heimat porträtiert. Wir haben ihm beim «Malen mit Licht» über die Schulter geschaut. Hören Sie rein!

(Interview: Nina Oppliger)

Ausgabe #31 Manufaktur

maria_schneider_transhelvetica

Bild: Tamara Janes

Der perfekte Schnitt
Maria Schneider hat sich seit über dreissig Jahren – wie könnte es anders sein – dem Schneiden verschrieben. Scherenschnitte sind ihre Leidenschaft. Das Handwerk beherrscht sie bis zur Perfektion. Bereits mit wenigen kleinen Schnitten ins schwarze Papier lässt sie Kindergesichter strahlen und Fenstersimse erblühen. Doch was, wenn sie sich nach 200 Stunden Arbeit «verschnäflet»? Hören Sie rein.
(Interview: Nina Oppliger)

Update Ausgabe #29 Bär

46°55'47.07"N 8°20'24.72"E

Bild: Alessandro Della Bella

Wir freuten uns riesig, als wir das endlos oft gelesene Kopfkino aus der Bär Ausgabe endlich auch mal zu Hören bekamen – und zwar in dem Ton, den Autorin Bettina Wohlfender ursprünglich für ihn bestimmt hatte!

I (Polaris)

II (Ursa Major)

III (Das blosse Auge I)

IV (Jupiter IV)

V (Das blosse Auge II)

VI (Ursa Minor)

Unser Hörfunkmagier Harald Taglinger genauso hingerissen, als er seine Lauscher aufsperrte, worauf er sich zu einer weiteren Sendung Transhelvetica inspirieren liess!

Ausgabe #28 Picknick

Bild 009

Stargast Noëmi Lerch liest vor
Im Maggiatal befindet sich der kleine Weiler Mogno auf 1180m.ü.M. Hier erbaute auch der Tessiner Architekt Mario Botta eine Kirche, die zwar bloss 15 Personen beherbegen kann, aber in ihrem Zauber den grossen Münstern in keiner Weise nachsteht. Doch das Maggiatal berherbergt noch weitere kleine Zauber…