Kleines Haus der Grossen Weine

Die Kellerei “Les Fils de Charles Favre” in Sion produziert Walliser Stolz.


Neben einer Palette an klassischen Walliser Weinen produziert diese wahrscheinlich auch den mti dem bekanntesten Etikett – den Fendant “Dame de Sion”. Dieser süffige und äusserst rassige Chasselas ist eng mit der Geschichte der Kellerei verbunden. Die Dame in Tracht auf dem Etikett ist Hanny Favre, die Mutter des kürzlich verstorbenen Besitzers. Sie verliess das Haus immer in ihrer Tracht, wenn sie durch die Schweiz reiste und an Weinmessen ihre Weine verkaufte. Man nannte sie überall schon bald “La Dame de Sion.”

favre-vins.ch