Transhelvetica #24 «Horn»

CHF 10.00

August / September 2014

Ein Füllhorn von Ausflügen zu Hornviechern und mächtigen Gipfeln, in denen der warme Klang der Alphörner wiederhallt.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Transhelvetica #24 «Horn»

Eine Gipfelbesteigung ist etwas zutiefst Befriedigendes. Sie beginnt mit der Inspiration, die aus einem schönen Buch, oder von einem Magazin herrührt. Wenn der Entschluss gefasst, bzw. das zu bezwingende Horn bestimmt ist, wird die Route geplant und auf der Karte eingezeichnet. Besonders stilvolle Zeitgenossen tun dies mit einer Hornbrille auf der Nase und einem Glas Cornalin in der Hand. Sodann wird der Körper mit Hörnli und Gehacktem gestärkt (wir haben uns für eine tierfreundliche Variante davon entschieden), sowie einem feinen Cornet. Dann kann’s losgehen. Vorbei an prächtigem Bergahorn geht es beständig aufwärts. Auf den Alpweiden begegnen wir allerlei Hornvieh und Keinhornkühen, die Wiesen und Kräuter in Milch verwandeln, und wer nicht nur auf den nächsten Schritt achtet, sondern auch die Umgebung betrachtet, der sichtet mit etwas Glück ein Einhorn, den Uristier oder einen der vielen Teufel, die in unserem liebenswerten Land gemäss den vielen Sagen ihr Unwesen treiben.

Kurz vor dem Gipfel, wenn die Kräfte langsam weniger werden, wird es noch einmal anstrengend. Doch der Klang der Alphörner trägt uns die letzten Meter hinauf, bis wir endlich oben stehen. Auf dem Horn. Und dann breitet sich das ganze Panorama vom Aletsch- bis zum Zürichhorn aus. Mit jedem Gipfel ein neues. Einige dieser Panoramen haben wir im Heft schematisch abgebildet. Wissen Sie, wo zum Teufel man stehen muss, damit die Panoramen so gesehen werden wie wir sie abgebildet haben? Vielleicht auf einem der Hörner, welche wir Ihnen in der Edition von Nico Schaerer zeigen dürfen? Er hat Ikonen der Schweizer Bergwelt in ihrer ganzen Pracht festgehalten.

Schnüren Sie die Schuhe und picken Sie aus dem Füllhorn schöner Ausflüge einige heraus.

 

Zusätzliche Information

Gewicht 450 g
Größe 30 × 21 × 1 cm

Sie möchten Transhelvetica im Abonnement erhalten?

Kein Problem. Sie bekommen 6 Ausgaben Transhelvetica pro Jahr – frisch von der Druckerpresse zu Ihnen in den Briefkasten geliefert.

Hier geht’s zum Abonnement…